AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. ANWENDUNGSBEREICH
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln sämtliche Verträge zwischen der Green-iTech GmbH (nachfolgend Green-iTech genannt) und Ihren Kunden. Mit der Bestellung von Waren oder sonstigen Leistung im Online-Shop gelten diese Bedingungen als angenommen. Dies gilt auch für den Showroom sowie Ladenlokalen. Das Angebot auf der Webseite Green-iTech.ch richtet sich nur an Kunden aus der Schweiz. Lieferungen ausserhalb der Schweiz sind ausgeschlossen. Anderslautende Bedingungen des Kunden haben keine Gültigkeit, es sei denn, sie werden von der Green-iTech ausdrücklich schriftlich als Vertragsbestandteil anerkannt.
2. ANGEBOT UND VERTRAGSSCHLUSS
Alle Angebote der Green-iTech im Online-Shop, Inseraten oder in unserem Showroom sowie Ladenlokalen sind freibleibend und unverbindlich. Bestellungen sind für die Green-iTech erst nach schriftlicher Bestätigung durch diese verbindlich. Alle Angaben zu den Produkten oder Leistungen (z. B. Zeichnungen, Abbildungen, Masse, Gewichte und sonstige Leistungen usw.) sind nur als Richtwerte zu verstehen und stellen keine Zusicherung von Funktionen oder Eigenschaften dar, es sei denn, sie werden schriftlich ausdrücklich als verbindlich bezeichnet. Die Green-iTech ist jederzeit berechtig Bestellungen nicht anzuerkennen und auf einen Vertragsabschluss ohne Nennung von Gründen zu verzichten.
3. PREISE UND VERSANDKOSTEN
Massgebend sind ausschliesslich die in unserer Auftrags- bzw. Bestellbestätigung genannten Preise. Die Preise verstehen sich, falls nicht anders vereinbart, zuzüglich Transportkosten, inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und vorgezogener Recyclinggebühr. Die aktuellen Preise sind im Online-Shop publiziert, Preisänderungen und Fehler vorbehalten.
4. LIEFER- UND ABHOLBEDINGUNGEN
Die Lieferfristen sind abhängig von der gewählten Versandart. Alle Termine und Lieferfristen sind unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart wurde. Die Angabe bestimmter Lieferfristen und Liefertermine durch die Green-iTech steht unter dem Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Belieferung der Green-iTech durch Lieferanten und Hersteller. Mit Aufgabe von bestellten Waren zum Versand (im Falle des Versands der Ware an den Kunden) bzw. mit Übergabe an den Kunden (im Falle der Abholung der Ware durch den Kunden) gehen Nutzen und Gefahr an der bestellten Ware auf den Kunden über. Allfällige Transportschäden muss der Kunde in seinem eigenen Interesse unverzüglich dem Transportunternehmen schriftlich melden, unter gleichzeitiger Anzeige an die Green-iTech. Eine vereinbarte Übernahme der Transportkosten durch die Green-iTech hat keinen Einfluss auf den Gefahrenübergang.
Bei Bestellungen welche direkt bei uns abgeholt und bezahlt werden, gilt eine Frist von 5 Werktagen nach Zustellung der Abholavisierung. Nach dieser Frist wird die Bestellung durch die Green-iTech storniert ohne weitere Bekanntgabe. Bei Vorauskasse und Abholung gilt eine Frist von 30 Tagen. Eine Verlängerung dieser Fristen kann nur in Ausnahmefällen erfolgen und benötigt die Schriftliche Zustimmung der Green-iTech.
5. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Die Zahlung erfolgt Online über folgende Zahlungsmittel: Paypal, Visa, Mastercard, PostFinance und Banküberweisung sowie Vorort zusätzlich Maestro und Barzahlung bei Abholung im Shop. Bei Bezahlung per Paypal, Visa, Mastercard, PostFinance, wird der Rechnungsbetrag sofort zur Zahlung fällig. Der Kunde ermächtigt die Green-iTech ausdrücklich, für eine allfällige Bonitätsprüfung Erkundigungen bei Dritten einzuholen. Die Green-iTech behandelt alle Daten selbstverständlich streng vertraulich.
6. EIGENTUMSVORBEHALT
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung im Eigentum der Green-iTech. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne Zustimmung der Green-iTech nicht gestattet. Die Green-iTech ist berechtigt, eine entsprechende Eintragung im Eigentumsvorbehaltsregister am Wohn- oder Geschäftssitz des Kunden zu erwirken oder Dritte auf andere Weise über diesen Eigentumsvorbehalt in Kenntnis zu setzen.
7. GEWÄHRLEISTUNG
Die Gewährleistung nach Massgabe der folgenden Bestimmungen ist Individuell entsprechend dem Secondhand-Produkt ausgewiesen, sie beträgt mindestens 3 Monate und maximal 12 Monate, wenn nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart wird. Auf Neuware gelten die entsprechenden Hersteller Gewährleistungen in der Regel 24 Monate. Die Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Lieferdatum. Werden Betriebs- oder Wartungsanweisungen nicht befolgt, Änderungen vorgenommen, Teile ausgetauscht oder Verbrauchsmaterialien verwendet, die nicht den Originalspezifikationen entsprechen, so entfällt jede Gewährleistung, soweit der Mangel hierauf zurückzuführen ist. Dies gilt auch, bei unsachgemässer Benutzung, Lagerung und Handhabung der Geräte, oder Fremdeingriff sowie das Öffnen von Geräten zurückzuführen ist. Unwesentliche Abweichungen von zugesicherten Eigenschaften der Ware lösen keine Gewährleistungsrechte aus. Eine Haftung für normale Abnutzung, sowie Verbrauchsmaterial/Zubehör/beigelegte Batterien/Akkus ist ausgeschlossen. Die Gewährleistungsdauer läuft ungeachtet der Erbringung allfälliger Gewährleistungen weiter.
8. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG
Schadensersatzansprüche aus Unausführbarkeit der Leistung, Vertragsverletzung, Verschulden bei Vertragsschluss oder aus unerlaubter Handlung, sind sowohl gegen uns, als auch gegen unsere Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt. Für Folgeschäden aus der Verwendung der Produkte wird jede Haftung abgelehnt.
9. NUTZUNGS- UND URHEBERRECHTE AN DIGITALEN INHALTEN INKL. DOWNLOADS
Soweit zum Lieferumfang Software gehört, wird diese dem Käufer allein zum einmaligen Wiederverkauf bzw. zum eigenen Gebrauch überlassen, d.h. er darf diese weder kopieren, noch anderen zur Nutzung überlassen. Software ist von sämtlichen Garantiebestimmungen auf ausgenommen. Es gelten ausschliesslich der Bestimmungen des Lizenzvertrages des Herstellers.
10. PASSWÖRTER / GEHEIMHALTUNG
Der Kunde verpflichtet sich bei online zur Verfügung gestellten Produkten, die überlassenen Zugangsdaten zum System sowie dazu eingerichtete Passwörter streng vertraulich und mit äusserster Sorgfalt zu behandeln. Die Green-iTech behält sich vor, bei Entdecken der multiplen Benutzung von Zugangsdaten eines Einzelberechtigten, die Nutzungsberechtigung unverzüglich zu beenden.
11. DATENSCHUTZ
Die Regelungen der Green-iTech zum Datenschutz sind in der separaten Datenschutzerklärung unter Green-iTech.ch einsehbar. Die Datenschutzerklärung ist integrierter Bestandteil dieser AGB. Mit der Akzeptanz dieser AGBs erklären Sie auch der Datenschutzerklärung zuzustimmen.
12. URHEBERRECHTE / COPYRIGHT
Sämtliche Inhalt und Struktur des Online-Shops Green-iTech.ch und des gesamten Internetangebots sind urheberrechtlich geschützt. Eine irgendwie geartete Verwendung ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Green-iTech gestattet.
13. NEWSLETTER
Der Kunde erhält von der Green-iTech auf Wunsch einen Green-iTech.ch-Newsletter. Dieser wird nur nach erfolgter Zustimmung des Kunden verschickt. Der Green-iTech.ch-Newsletter ist jederzeit und ohne Grundangabe kündbar. Hinweise dazu sind im Newsletter zu finden.
14. SALVATORISCHE KLAUSEL
Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen oder weiterer Vereinbarungen zwischen dem Kunden und Green-iTech nichtig oder ungültig sein oder werden, so wird der übrige Teil des Vertrages davon nicht berührt. Nichtige oder ungültige Bestimmungen sind durch solche wirksame zu ersetzen, die ihrem wirtschaftlichen Zweck am nächsten kommen. In gleicher Weise ist zu verfahren, wenn sich eine Vertragslücke ergibt oder sich eine Bestimmung als undurchführbar erweist.
15. RETOUREN
Für Retouren verlangen wir, dass das defekte Teil bzw. Gerät mit ausgefülltem Reparaturformular sowie einer Kopie der Rechnung, mit der das Gerät geliefert wurde, an die Green-iTech zur Reparatur eingeschickt oder angeliefert wird. Eine Rücksendung von Produkten durch den Kunden bedarf zwingend der vorherigen Zustimmung von Green-iTech und erfolgt auf Kosten und Risiko des Kunden. Die Rücksendung der Produkte hat Gut und Sicher verpackt sowie unter Beilage einer detaillierten Fehler-/Mängelbeschreibung sowie einer Retouren-Nummer zu erfolgen. Durch den Austausch von Teilen, Baugruppen oder ganzen Geräten treten keine neuen Gewährleistungsfristen in Kraft. Der Kunde hat bei Einsendung der zu reparierenden Geräte dafür Sorge zu tragen, dass auf diesen befindlichen Daten, durch Kopien gesichert werden, da diese bei Reparatureingriffen verloren gehen können. Green-iTech übernimmt keinerlei Haftung für allfällig verlorengegangene Daten oder Software Installationen bzw. Konfigurationen.
16. VERTRAGSBESTANDTEILE UND RANGFOLGE
Bei Widersprüchen zwischen dem mit dem Kunden abgeschlossenen Vertrag und diesen AGB hat die Vertragsurkunde Vorrang vor den Bedingungen dieser AGB. Dieses AGB wiederum haben Vorrang vor der Offerte.
17. ÄNDERUNGEN
Die Green-iTech ist berechtigt, ihre AGB jederzeit zu ändern, aktualisieren oder zu ergänzen. Sie hat dem Kunden die neuste Version ihrer AGB zuzustellen. Erfolgt innert 14 Tagen seit Zustellung der neuen AGB kein Widerspruch durch den Kunden, so gelten die neuen AGB als in das laufende Vertragsverhältnis übernommen. Diese AGB werden in ihrer aktuellen Form auf der Webseite der Green-iTech publiziert und zum Download bereitgestellt.
18. GERICHTSSTAND UND ANWENDBARES RECHT
Für diese AGB gilt schweizerisches Recht, namentlich die Regelungen des OR. Gerichtsstand ist der Sitz der Green-iTech. Dieser befindet sich in Zürich. Der Kunde bestätigt hiermit ausdrücklich, die vorstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Green-iTech GmbH, Zürich, mit Bezug auf die Webseite Green-iTech.ch gelesen und verstanden zu haben. Er nimmt ausserdem zur Kenntnis, dass diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zum integrierenden Bestandteil seines Vertrags mit der Green-iTech GmbH, Zürich, werden.

This site is registered on wpml.org as a development site.